Angebote zu "Episoden" (46 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Täler meiner Kindheit
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Sein ganzes Leben lang hat es den Autor immer wieder in das kleine Hunsrück-Dorf Uhler gezogen, in dem er einst als kleiner Junge als Pflegekind auf einem Bauernhof aufgenommen worden war. In der Nachkriegszeit erfolgte die Ausbildung zum Maschinenbauer, erfolgreiche Berufsjahre im Rhein-Main-Gebiet schlossen sich an, dazu kamen die Gründung einer Familie und viele weitere Verpflichtungen.Doch in Günther Vogts Leben blieb das kleine Dorf im Hunsrück immer ein Fixpunkt - bis sich durch einen glücklichen Zufall die Möglichkeit ergab, dort ein Grundstück zu erwerben. Seitdem lebt der Autor im Ruhestand in Uhler. In dem hier vorliegenden Buch blickt er einerseits auf Episoden aus seiner Kinder- und Jugendzeit zurück und läßt den Zauber der ihn umgebenden Landschaft erstehen, richtet aber auch manch kritischen Blick auf die Gegenwart.

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Leinen Los
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Leinen los - Unter Segeln in den RuhestandDen drohenden Ruhestand nehmen Ernst und Ingrid als Chance für eine neue Herausforderung. Sie kaufen sich ein 35-Jahre altes Segelboot und fahren von Schweden über die Ostsee, die Kanäle und Flüsse Europas und das Schwarze Meer bis ins Mittelmeer.Aus dem Inhalt:Mangelnde Erfahrung, die starke Strömung des Rheins, Probleme mit dem Motor und eine teils schwierige Versorgungslage, machen es manchmal nicht leicht, die Reise in den Ruhestand entspannt zu genießen. Doch mit verstärktem Einsatz, dem Rat erfahrener Skipper und einem offenen Lächeln gelingt es Ernst und Ingrid, über Ostsee, Kanäle, Rhein und Donau bis in Regionen vorzudringen, wo weiße Sandstände an wilden Flussinseln und romantische Ankerplätze in einsamen Buchten jegliche Mühen der Reise entlohnen. Im rumänischen Donauhafen Tulcea wird das Boot wieder mit seinem Mast bestückt und für das Schwarze Meer aufgetakelt, von wo aus die Segler in die weitläufige türkische und griechische Inselwelt vorstoßen. Über insgesamt 3 Jahre sind Ingrid und Ernst Gocksch in mehreren Etappen unterwegs und meistern eine Reise auf 13.000 Kilometern durch 18 Länder Europas. Spannend, selbstkritisch und humorvoll erzählt Ernst Gocksch von den vielen vergnüglichen und manchmal auch heiklen Episoden der Reise. Ein Buch, das mitnimmt auf eine Reise unter Segeln und Mut macht, den Ruhestand als Gelegenheit zu neuen Herausforderungen zu nutzen.

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Leinen Los
17,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Leinen los - Unter Segeln in den RuhestandDen drohenden Ruhestand nehmen Ernst und Ingrid als Chance für eine neue Herausforderung. Sie kaufen sich ein 35-Jahre altes Segelboot und fahren von Schweden über die Ostsee, die Kanäle und Flüsse Europas und das Schwarze Meer bis ins Mittelmeer.Aus dem Inhalt:Mangelnde Erfahrung, die starke Strömung des Rheins, Probleme mit dem Motor und eine teils schwierige Versorgungslage, machen es manchmal nicht leicht, die Reise in den Ruhestand entspannt zu genießen. Doch mit verstärktem Einsatz, dem Rat erfahrener Skipper und einem offenen Lächeln gelingt es Ernst und Ingrid, über Ostsee, Kanäle, Rhein und Donau bis in Regionen vorzudringen, wo weiße Sandstände an wilden Flussinseln und romantische Ankerplätze in einsamen Buchten jegliche Mühen der Reise entlohnen. Im rumänischen Donauhafen Tulcea wird das Boot wieder mit seinem Mast bestückt und für das Schwarze Meer aufgetakelt, von wo aus die Segler in die weitläufige türkische und griechische Inselwelt vorstoßen. Über insgesamt 3 Jahre sind Ingrid und Ernst Gocksch in mehreren Etappen unterwegs und meistern eine Reise auf 13.000 Kilometern durch 18 Länder Europas. Spannend, selbstkritisch und humorvoll erzählt Ernst Gocksch von den vielen vergnüglichen und manchmal auch heiklen Episoden der Reise. Ein Buch, das mitnimmt auf eine Reise unter Segeln und Mut macht, den Ruhestand als Gelegenheit zu neuen Herausforderungen zu nutzen.

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Fälle ohne Akten, 1 Audio-CD
12,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Mann einer vermögenden Besitzerin eines Chemiekonzerns kommt bei einer geheimnisvollen Explosion ums Leben, der gewaltsame Tod eines Einbrechers führt zur Scheidung des Bürgermeisters, und ein geheimnisvoller Killer im Umfeld des Rheins sorgt für Angst und Schrecken: Das sind nur einige der Ausgangspunkte für spannende Kriminalgeschichten, die auf authentischen Begebenheiten beruhen. Episoden: 1. Jezabel 2. Man nimmt ja nicht jeden Sarg 3. Rendezvous im Feuer 4. Die Killer vom Rhein 5. 22 Indizien und ein Mord 6. Fünf rote Flecken Hans Kaspar (1916-1990), preisgekrönter Autor von über 100 Hörspielen, übersetzte in der Serie Fälle ohne Akten bekannte historische Ereignisse in die Gegenwart und verkleidete sie als spannende Kriminalstorys. Durch das Whodunit-Format ist eine spannende Täterjagd garantiert. Darüber hinaus hat das Publikum das Vergnügen, bei jedem Fall mitzuraten, um welches historische Ereignis es sich hier handelt. Als prominente Sprecher sind Käte Jaenicke, Martin Hirthe, Horst Niendorf, Hans Korte und Werner Kreindl mit an Bord.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Leinen Los
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Leinen los - Unter Segeln in den RuhestandDen drohenden Ruhestand nehmen Ernst und Ingrid als Chance für eine neue Herausforderung. Sie kaufen sich ein 35-Jahre altes Segelboot und fahren von Schweden über die Ostsee, die Kanäle und Flüsse Europas und das Schwarze Meer bis ins Mittelmeer.Aus dem Inhalt:Mangelnde Erfahrung, die starke Strömung des Rheins, Probleme mit dem Motor und eine teils schwierige Versorgungslage, machen es manchmal nicht leicht, die Reise in den Ruhestand entspannt zu genießen. Doch mit verstärktem Einsatz, dem Rat erfahrener Skipper und einem offenen Lächeln gelingt es Ernst und Ingrid, über Ostsee, Kanäle, Rhein und Donau bis in Regionen vorzudringen, wo weiße Sandstände an wilden Flussinseln und romantische Ankerplätze in einsamen Buchten jegliche Mühen der Reise entlohnen. Im rumänischen Donauhafen Tulcea wird das Boot wieder mit seinem Mast bestückt und für das Schwarze Meer aufgetakelt, von wo aus die Segler in die weitläufige türkische und griechische Inselwelt vorstoßen. Über insgesamt 3 Jahre sind Ingrid und Ernst Gocksch in mehreren Etappen unterwegs und meistern eine Reise auf 13.000 Kilometern durch 18 Länder Europas. Spannend, selbstkritisch und humorvoll erzählt Ernst Gocksch von den vielen vergnüglichen und manchmal auch heiklen Episoden der Reise. Ein Buch, das mitnimmt auf eine Reise unter Segeln und Mut macht, den Ruhestand als Gelegenheit zu neuen Herausforderungen zu nutzen.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Wiesbaden im Sommer
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

15 Autorinnen und Autoren, allesamt Wiesbaden in der einen oder anderen Weise eng verbunden, entdecken ihre Stadt auf literarische Weise.Die Texte spannen den Bogen vom 19. Jahrhundert über die 1960er-Jahre bis in die Gegenwart. Wir erhaschen einen Blick auf den amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy während seiner Stippvisite auf der "Rue" und treffen auf ein Schiersteiner Original. Wir gehen der Frage nach, wem die Welt Fjodor Dostojewskis berühmten Roman "Der Spieler" tatsächlich zu verdanken hat und wie die Papageien in den Biebricher Schlosspark gelangten. Zwischen poetischen Bildern der Landestraumstadt und einem verpassten Moment in einem Wiesbadener Café begegnen wir Justina und dem menschenscheuen Gerald, begleiten einen Computerspezialisten zum Blinddate in die Jawlensky-Ausstellung und spüren dem Bootsmännerglück auf dem Rhein nach. Erdbeerbowle am Kasteler Strand, Schachpartien am Warmen Damm und ein junges Mädchen, das sich nur von Tante Rosie verstanden fühlt ... Diese und weitere Episoden schenken dem Leser einen neuen Blick auf die scheinbar so vertraute Stadt. Vergnüglich und spannend, bewegend und anrührend.Die Herausgeberinnen sind Christiane Geldmacher und Susanne Kronenberg.Die Autoren: Belinda Vogt, Richard Lifka, Rita Rosen, Leila Emami, Dominick Mondorff, Bernd Köstering, Christiane Geldmacher, Susanne Kronenberg, Dietmar Schubert, Thorsten Weiß, Ulrike Keding, Alexander Pfeiffer, Andreas Stahl, Fenna Williams, Karsten Eichner -

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Der Verkehrspolizist
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch entstand größtenteils auf Reisen: sehr oft im angenehmen Ambiente meiner Lieblingshotels, überwiegend in Puerto Calero auf Lanzarote oder in Gardone am Gardasee, aber auch über den Wolken auf diversen Flügen. Es ist einerseits die lebendige und autobiografisch, in Episoden erzählte Geschichte des einzigen, wenn auch nur kommissarischen Leiters einer eigenständigen Verkehrspolizeidirektion in der Metropolregion Rhein-Neckar, aber auch eine Hommage an den Beruf des Verkehrspolizisten.Und natürlich bietet es alle aktuellen fachlichen Einblicke und Ansätze zur Abwehr täglicher Unfallgefahren in einem Ballungsraum.Aus einer stimmigen Work-Life-Balance reflektiert es jedoch ebenso die nicht immer ganz ernst gemeinten Wechselwirkungen zwischen den Kurpfälzern aus den beiden großen Städten der Region.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Worms - im Wandel der Zeit
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Worms - was hat diese Stadt am Oberrhein zwischen Mainz und Ludwigshafen nicht schon alles erlebt. Schon Römer siedeln im Wonnegau. Das Burgunder-Reich sorgt mit einiger Verspätung für sagenhafte Geschichten. Doch es geht auch handfester: Schon früh wird Worms Bischofssitz, bekommt einen prächtigen Dom und lockt als Austragungsort wichtiger Reichstage alle Großen des Reiches in seine Mauern. Nicht umsonst spricht man von der Stadt auch als "Jerusalem am Rhein", denn sie wird im Mittelalter ein wichtiges Zentrum jüdischen Lebens in der Diaspora. Die causa Luther wird hier verhandelt und die Truppen des Sonnenkönigs Ludwig XIV. von Frankreich besetzen die Stadt. Mit Bierbrauern und Leder kommt schließlich die Industrialisierung in Gang. Das 20. Jahrhundert bringt zwei Kriege und eine Diktatur mit Fackelzügen und Schikanen. Der Dom brennt nach einem Luftangriff. Wie froh ist man, als endlich wieder ein Backfischfest in Frieden gefeiert werden kann. Und mit dem Wirtschaftswunder geht es auch in Worms aufwärts. Schließlich bekommen sogar die Nibelungen ihr eigenes Museum. In unserer modernen Stadtchronik erzählen wir diese bewegte wie bewegende Geschichte in einer Abfolge in sich geschlossener Kapitel. Hintereinander oder jedes für sich laden sie unterhaltsam ein zu einem kurzweiligen Streifzug durch die Vergangenheit in Wort und Bild. Festgemacht an wichtigen Jahreszahlen kommen dabei zentrale Epochen und Episoden der Wormser Stadtentwicklung in großen Linien und bemerkenswerten Details zur Sprache. Historische Bilddokumente und aktuelle Fotos erleichtern das Verständnis und machen Lust auf die Lektüre. Eingebettet in dieses Konzept erzählen wir auch die Geschichte wichtiger Unternehmen und öffentlicher Institutionen, die Worms bisweilen über mehrere Generationenprägen.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Die Täler meiner Kindheit
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sein ganzes Leben lang hat es den Autor immer wieder in das kleine Hunsrück-Dorf Uhler gezogen, in dem er einst als kleiner Junge als Pflegekind auf einem Bauernhof aufgenommen worden war. In der Nachkriegszeit erfolgte die Ausbildung zum Maschinenbauer, erfolgreiche Berufsjahre im Rhein-Main-Gebiet schlossen sich an, dazu kamen die Gründung einer Familie und viele weitere Verpflichtungen.Doch in Günther Vogts Leben blieb das kleine Dorf im Hunsrück immer ein Fixpunkt - bis sich durch einen glücklichen Zufall die Möglichkeit ergab, dort ein Grundstück zu erwerben. Seitdem lebt der Autor im Ruhestand in Uhler. In dem hier vorliegenden Buch blickt er einerseits auf Episoden aus seiner Kinder- und Jugendzeit zurück und läßt den Zauber der ihn umgebenden Landschaft erstehen, richtet aber auch manch kritischen Blick auf die Gegenwart.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot